Skip to main content

Energiekostenreduktion

Energiekosten haben sich zu einem bedeutenden Bestandteil unternehmerischer Produktionskosten entwickelt. Die aktuelle Umweltgesetzgebung und damit einhergehende steigende CO₂-Preise werden die Situation weiterhin verschärfen. Für energieintensive Unternehmen ist Energie damit längst zu einer strategischen Ressource geworden, die den Erhalt der internationalen Wettbewerbsfähigkeit beeinflusst.

Nachhaltig wettbewerbsfähig zu sein und zu bleiben bedeutet daher auch die Energiekostenbelastung zu jeder Zeit so gering wie nötig zu halten. Mit diesem Ziel vor Augen gibt es für Unternehmen verschiedene miteinander kumulierbare Ansatzpunkte Ihre Energiekostenbelastung zu senken.